• Herzlich willkommen!

        • Eliteschule des Sports und des Fußballs mit angegliedertem Regelschulteil
        • Unsere Sportarten

          • Leichtathletik
          • Radsport
          • Schwimmen
          • Fußball
          • Handball
          • Volleyball
          • Tischtennis
          • Eisschnelllauf
          • Eishockey
          • Eiskunstlauf
          • Golf
          • Ausflug der Klassen 5b und 5c in das Museum für Ur- und Frühgeschichte
            • Ausflug der Klassen 5b und 5c in das Museum für Ur- und Frühgeschichte

            • 20.02.2024 07:57
            • Am Vormittag des 6. Februar 2024 trafen sich die Klassen 5b und 5c zu einem Ausflug nach Weimar. Ziel war das Museum für Ur- und Frühgeschichte.
            •  

              Am Vormittag des 6. Februar 2024 trafen sich die Klassen 5b und 5c zu einem Ausflug nach Weimar. Ziel war das Museum für Ur- und Frühgeschichte. Durch die Anreise mit der Bahn ergab sich bei dieser Gelegenheit noch ein kurzer Stadtspaziergang, vorbei am Goethe- und Schillerdenkmal und vielen weiteren Denkmälern und beeindruckenden Häusern.

              Nach der Ankunft im Museum und einer kurzen Frühstückspause erläuterte ein Museumsleiter zunächst alle Epochen der Menschheitsgeschichte anhand eines langen farbigen Bandes. Danach betrachteten wir verschiedene Ausstellungsstücke aus der Jungsteinzeit, welches unser aktuelles Geschichtsthema war. Dazu gehörten Töpfe, Vasen, Werkzeuge, Waffen und weitere Gegenstände. Beeindruckend war, dass diese nochEin Bild, das Menschliches Gesicht, Person, Wand, Im Haus enthält.

Automatisch generierte Beschreibung im Original und sehr gut erhalten waren. Zusätzlich informierten wir uns über die Begräbniskulturen und Bauweisen der Menschen der damaligen Zeit anhand nachgebildeter Häuser und Gräber. Da man früher noch an ein Leben nach dem Tod glaubte, opferten die Menschen in diesem Zusammenhang noch Tiere und Wertgegenstände für die Verstorbenen.

              Durch die Ausstellung wurde so spannend und anschaulich geführt, dass man sich die Geschehnisse der damaligen Zeit sehr gut und bildlich vorstellen konnte.

              In einem anschließenden Töpferkurs versuchten wir die Fertigkeiten der Menschen aus der Jungsteinzeit nachzustellen und töpferten selbst ein Gefäß aus Ton.

              Ein Besuch dieses Museums ist sehr empfehlenswert und eine willkommene Abwechslung im Geschichtsunterricht.

               

              Konrad Hansmann, 5b
              Fotos: C. Teichmann

            • Zurück zur Artikelliste
        • Öffnungszeiten - Sekretariat

          Mo, Di, Do u. Fr. : 07:00 - 08:30 Uhr

                        und           09:00 - 12:00 Uhr

          Mittwoch:              07:00 - 08:30 Uhr

          Sprechzeiten - Hausmeister

          Dienstag 11:30 - 12:30 Uhr

        • Unesco / Coubertin Schule

          • UNESCO-Schule
          • Coubertin-Schule
        • Zeitraster

          Dienstag, 23.07.2024
        • Termine

            Noch keine Daten zum Anzeigen
      • Datenschutz

        • Anmelden